PRIVACY POLICY

Who we are

Our website address is: http://aashish-liefer.de.

Wir verpflichten uns, die Privatsphäre unserer Website-Besucher und Kunden zu schützen. In dieser Richtlinie wird dargelegt, wie wir Ihre persönlichen Daten sammeln und verwenden.

Die Rechtsgrundlage, auf der wir Ihre Daten verarbeiten, kann sein, dass dies für die Einhaltung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung notwendig ist, dass es für die Verfolgung der legitimen Interessen von Aashish Restaurants notwendig ist (vorausgesetzt, dass diese Interessen nicht durch Ihre Rechte und Freiheiten, einschließlich Ihres Rechts auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten, überlagert werden) oder dass wir Ihre ausdrückliche Zustimmung zu dieser Verarbeitung haben (und diese Zustimmung nicht zurückgezogen wurde).

Diese Richtlinie gilt für Daten, die über unsere Websites, das Restaurant-Reservierungssystem, die E-Mail-Kommunikation, die Nutzung unserer mobilen App, per Telefon, durch den Zugriff auf ein von uns unterhaltenes Datennetzwerk, durch Kontakt in sozialen Medien, durch persönliche Interaktion mit Mitarbeitern oder Vertretern von Aashish Restaurants, durch CCTV- oder Wärmebildkameras oder auf andere Weise erhoben werden. Für die gesammelten Informationen ist Aashish Restaurants Limited verantwortlich, das in Bezug auf diese Daten als Datenverantwortlicher fungiert.

(1) Welche Informationen sammeln wir?

Wir können die folgenden Arten von persönlichen Daten sammeln, speichern und verwenden:

(a) Informationen über Ihren Computer und über Ihre Besuche und Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres geografischen Standorts, des Browsertyps und der Browserversion, des Betriebssystems, der Verweisquelle, der Dauer des Besuchs, der Seitenaufrufe und der Website-Navigation);

(b) alle anderen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, einschließlich Ihres Namens und Ihrer Adresse, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobiltelefon);

(c) Wir können standortbezogene Dienste (Location Based Services, LBS) verwenden, um die Verkehrsmuster an den Veranstaltungsorten zu verstehen. Die von uns erfassten Standortdaten helfen uns, die Veranstaltungsorte zu verstehen, z. B. wie lange die Kunden in der Schlange stehen und wie sie sich im Allgemeinen in einem Gebiet bewegen, um die betriebliche Effizienz und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie mehr über die Daten erfahren möchten, die wir mit Mobile Location Analytics MLA erfassen, sehen Sie sich die Richtlinien unseres Lösungsanbieters für die Standortanalyse an oder deaktivieren Sie die Standortanalyse.

(d) Einzelheiten Ihrer Interaktionen mit uns, ob elektronisch oder persönlich und ob direkt oder über Anwendungen Dritter wie soziale Medien und Bewertungswebsites.

(2) Wofür verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Die von uns erfassten personenbezogenen Daten werden von Aashish Restaurants und/oder Personen, die in unserem Namen handeln, für unsere legitimen Geschäftsinteressen verwendet, einschließlich (aber nicht beschränkt auf):

(a) um Ihnen Abrechnungen und Rechnungen zu schicken und Zahlungen von Ihnen einzuziehen;

(b) um Ihnen allgemeine (nicht-marketingbezogene) kommerzielle Mitteilungen zu senden, z.B. um Sie über Änderungen in unserem Unternehmen auf dem Laufenden zu halten;

(c) um Ihnen E-Mail-Benachrichtigungen und andere Informationen zu senden, die Sie speziell angefordert haben, z. B. als Antwort auf Anfragen;

(d) für die Direktvermarktung von Produkten, Dienstleistungen, Werbeaktionen und Veranstaltungen, jedoch unter der Voraussetzung, dass die Verwendung von Daten für solche Direktvermarktungszwecke nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung erfolgt und Sie die Möglichkeit haben, solche Mitteilungen jederzeit abzulehnen;

(e) um den Schutz der Interessen und des Rufs von Aashish Restaurants zu gewährleisten, einschließlich der Bewertung und Beantwortung von Kundenfeedback und Beschwerden;

(f) um Ihre Geschäftsbeziehungen mit Aashish Restaurants zu verwalten, sei es in Bezug auf Restaurantbuchungen, die Nutzung unserer Dienstleistungen und von Ihnen gekaufter Waren durch Sie oder auf andere Weise;

(g) um Ihnen Mitteilungen, auch per E-Mail, zukommen zu lassen, in denen Sie um eine Bewertung und/oder ein Feedback zu den Ihnen gelieferten Produkten oder Dienstleistungen gebeten werden. Sie können sich jederzeit gegen zukünftige Anfragen dieser Art aussprechen. Die auf diese Weise gesammelten Informationen dienen ausschließlich der internen Forschung, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, und werden nicht für zukünftige Marketingzwecke verwendet.

(h) um unseren rechtlichen, steuerlichen und behördlichen Verpflichtungen nachzukommen;

(i) um die Sicherheit und den Zugang zu unseren Geschäftsräumen, Websites, Plattformen und anderen Anwendungen zu gewährleisten

(j) für andere Zwecke, die mit den oben genannten angemessenerweise zusammenhängen.

(3) Wann wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben dürfen

Wir können Informationen über Sie an unsere Mitarbeiter und dritte Datenverarbeiter (wie z. B. unsere IT-Systemanbieter) weitergeben, soweit dies für die in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke erforderlich ist.

Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben:

(a) in dem Maße, in dem wir gesetzlich dazu verpflichtet sind;

(b) im Zusammenhang mit einem Gerichtsverfahren oder einem bevorstehenden Gerichtsverfahren;

(c) um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen (einschließlich der Weitergabe von Informationen an andere zum Zwecke der Betrugsprävention und der Reduzierung des Kreditrisikos);

Außer in den in dieser Datenschutzerklärung genannten Fällen werden wir Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben. Insbesondere werden wir ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte zum Zwecke des Direktmarketings weitergeben.

 
(4) Sicherheit Ihrer persönlichen Daten
Wir werden angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen treffen, um den Verlust, den Missbrauch oder die Veränderung Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern.
Alle Dritten, die wir mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beauftragen, sind verpflichtet, die Sicherheit Ihrer Daten zu respektieren.
Hinweis: Die Datenübertragung über das Internet ist von Natur aus unsicher, und wir können die Sicherheit der über das Internet übermittelten Daten nicht garantieren.
Daten können in einem Land oder Gebiet außerhalb Ihres Heimatlandes verarbeitet, abgerufen oder gespeichert werden. Wenn wir Ihre Daten in ein Land übermitteln, das nicht das gleiche Schutzniveau für personenbezogene Daten bietet wie Ihr Heimatland, werden wir sicherstellen, dass Ihre Daten angemessen geschützt sind.
 
(5) Wie lange wir personenbezogene Daten aufbewahren
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie es zur Erfüllung des Zwecks, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist.
Sobald diese Zwecke erfüllt sind, haben wir möglicherweise gesetzliche oder behördliche Verpflichtungen im Zusammenhang mit der Datenspeicherung zu erfüllen.
Darüber hinaus können wir unter bestimmten Umständen personenbezogene Daten für einen Zeitraum von mindestens einem Jahr aufbewahren, um sicherzustellen, dass wir in der Lage sind, Anfragen, Beschwerden, Steueranfragen, Ermittlungen oder etwaige Gerichtsverfahren zu beantworten und zu bearbeiten.
 
(6) Ihre Rechte
Zu Ihren Rechten in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten gehören unter anderem die folgenden.
(a) Sie können uns auffordern, Ihnen alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zur Verfügung zu stellen. Die Bereitstellung solcher Informationen ist von der Vorlage eines geeigneten Nachweises Ihrer Identität abhängig (zu diesem Zweck akzeptieren wir in der Regel eine von einem Anwalt oder einer Bank beglaubigte Fotokopie Ihres Reisepasses sowie das Original einer Rechnung eines Versorgungsunternehmens, aus der Ihre aktuelle Adresse hervorgeht). Wir behalten uns außerdem das Recht vor, eine angemessene Gebühr zu erheben oder die Bearbeitung der Anfrage abzulehnen, wenn die Anfrage offensichtlich schikanös, unbegründet oder überzogen ist.
(b) Unter bestimmten Umständen haben Sie auch das Recht, uns zu bitten, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder deren Verarbeitung einzuschränken.
(c) Wenn wir Ihre Daten aufgrund unserer berechtigten Interessen verarbeiten, haben Sie das Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen. Sie können uns auch jederzeit per E-Mail anweisen, Ihre personenbezogenen Daten nicht für Direktmarketingzwecke zu verarbeiten. Bitte bedenken Sie, dass, wenn Sie der Verarbeitung widersprechen oder Ihre Zustimmung zurückziehen, dies unsere Fähigkeit beeinträchtigen kann, Ihnen Dienstleistungen zu erbringen. d) Sie haben das Recht, unrichtige personenbezogene Daten, die wir über Sie gespeichert haben, berichtigen zu lassen.
 
(7) Websites von Dritten
Die von Aashish Restaurants unterhaltenen Websites enthalten Links zu anderen Websites, deren Datenschutzpraktiken von den unseren abweichen können. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien oder -praktiken von Websites Dritter, und wenn Sie solche Websites besuchen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die entsprechenden Datenschutzhinweise überprüfen, da wir keine Kontrolle über die Informationen haben, die an diese Dritten übermittelt oder von ihnen gesammelt werden.
 
(8) Änderungen der Richtlinie
Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version auf unserer Website veröffentlichen. Sie sollten diese Seite gelegentlich überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit allen Änderungen einverstanden sind.
Wir können Sie auch per E-Mail über Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie informieren.
 
(9) Kontakt
Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder zu unserem Umgang mit Ihren persönlichen Daten haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail über unser Kontaktformular auf unserer Website